Katrin Kleemann / Journalistin / TV-Autorin

Katrin Kleemann

Journalistenetage / Ohlauer Str. 5 / 10999 Berlin

E-Mail: hello@katrinkleemann.eu

Katrin Kleemann ist freie Journalistin und TV-Autorin.

Sie studierte an der Universität Augsburg Medien und Kommunikation und später an der Freien Universität Berlin einige Semester Islamwissenschaft. Während des Studiums absolvierte Katrin Auslandsemester in San Diego, Istanbul und Israel und Palästina.

Bei einem lokalen Radiosender machte sie ihre ersten journalistischen Erfahrungen und fand ihre Leidenschaft: Menschen eine Stimme geben und deren Geschichten erzählen. Einige Jahre später wurde aus Radio Fernsehen. Seit 2016 ist Katrin in ihrer Wahlheimat Berlin, wo sie bei Kobalt Productions das Handwerk der Reportage lernte.

Inzwischen hat sie schon mehrere halbstündige Filme und Beiträge für die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender gemacht. Seit Mitte 2021 ist sie selbstständig.

Ihre Reportagen, Dokumentationen und Beiträge behandeln soziale, gesellschaftspolitische und kulturelle Themen im In- und Ausland.

Arte Re: Frauen auf der Flucht – Zwischen Hoffnung und Gewalt

ARD Buffet Beiträge „So tickt Berlin“, „So isst Deutschland“

Arte Re: Abschied vom Ungeborenen – Sternenkinder und ihre Familien

ZDF Plan B: So ein Käse – Köstlich, Kreativ und Klimafreundlich

ZDF Plan B: Im Alter auf Zack – Neue Konzepte für den Lebensabend 

3Sat Kulturzeit, Gendern in der Queerszene 

Arte Tracks, Raves 2020: Kann man in Zeiten von Corona feiern? 

Arte Re: Bauernhof statt Seniorenheim – Ein Lebensabend mit Huhn und Kuh

Arte Tracks, Protest in Ungarn, Polen und den Philippinen – Aktivismus im Lockdown?

Arte Re: My Camper is my Castle – Corona und der Wohnmobil – Boom

Arte Re: Waschen, schneiden, desinfizieren – Endlich wieder zum Friseur

Arte Tracks, Rettet die Clubs, rettet Berlin!

ZDF Aspekte on Tour, Beitrag zu Green Filming

ARD Israel I Palästina, Blogbeitrag, Das Müllproblem in der Westbank